Beliebte Ziele

- Ägypten

- Dubai

- Karibik

- Spanien

- Mallorca

- Kanaren

- Fuerteventura

- Gran Canaria

- Lanzarote

- Teneriffa

- Thailand

- Türkei

- Tunesien

- Djerba

Sonstiges

- Kreuzfahrten Winter

Service

- Langzeiturlaub

- Impressum & Kontakt

Langzeiturlaub Mallorca & Überwintern Mallorca

Mallorca, der deutschen Lieblingsinsel, ist auch in den Wintermonaten eine Reise wert. In der Zeit von November bis April geht es ruhig zu auf der Baleareninsel. Einige Hotel schließen, andere werden wieder auf Vordermann gebracht und dennoch bleibt die Auswahl der passenden Unterbringung ein Kinderspiel. Das Angebot reicht von Hotels, über Hostals, Appartements bis hin zur eigenen Finca.

>>> Hier gleich online attraktive Angebote für Langzeiturlaub finden

Wanderfreunde, Naturliebhaber aber auch ruhesuchende Gäste werden sich auf Mallorca zum Überwintern sehr wohl fühlen.Dank der sehr gut ausgebauten Straßen, die alle wichtigen Regionen miteinander verbinden, und dem vielseitigen Angebot der öffentlichen Nahverkehrsmittel erreicht man von allen Teilen der Insel die wichtigsten und beliebtesten Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in kurzer Zeit.

 

Besonders beliebt bei Touristen aus aller Welt sind die Kathedrale La Seu und der Hafen der Hauptstadt Palma de Mallorca, das Cap Formentor im Norden, die Festungsanlage Capdepera und der traumhafte Naturstrand Platja Es Trenc. Zudem lädt das Tramuntana Gebirge zu Wanderungen verschiedener Schwierigkeitsgrade ein. Ebenso gibt es für passionierte Fahrradfahrer interessante Routen um die Insel von ihrer schönsten Seite kennen zu lernen.

Das Klima ist in den Wintermonaten mild aber auch regnerisch. Dennoch scheint die Sonne an 80 % der Tage im Jahr. Die Monate November und Dezember sind die kühlsten auf Mallorca. Maximal 18 Grad und Minimal 5 Grad Celsius sind keine Seltenheit. In der Zeit von Januar bis Februar beginnt die Insel grün zu werden. Die legendäre Mandelblüte setzt ein.

Tipp: Eine aktuelle Wettervorhersage für Mallorca mit Informationen über das Klima, sowie eine Klimatabelle finden Sie auf unserer Partnerseite über das Wetter auf Mallorca. Unterkünfte die vor allem für einen kürzeren Aufenthalt buchbar sind finden Sie hier. Informationen über den Flughafen von Mallorca gibt es hier.

In dieser Zeit wird auch das Wetter frühlingshaft, die ideale Zeit um zu Überwintern beginnt. Zwar muss man ab und an mit Regen rechnen, doch die Außentemperaturen erreichen zwischen 17 und 20 Grad Celsius. Stetig weiter steigen die Temperaturen dann bis in den April hinein und erreichen Werte bis zu 25 Grad Celsius.

Als Hotelempfehlung für einen Langzeiturlaub eignet sich das Iberostar Royal Playa de Palma. Wie der Name schon sagt, befindet sich das vier Sterne Hotel an der Playa de Palma. Diese Region ist im Winter nicht so überlaufen wie im Somer. Dennoch ist das Angebot an Freizeit- und Unterhaltungsmöglichkeiten gerade in den Wintermonaten im Süden der Insel am größten.

Da die Außentemperaturen und Wassertemperaturen das Baden im Meer nur Hartgesottenen ermöglicht, erfreut sich das Hallenbad im Iberostar Hotel Royal Playa de Palma größter Beliebtheit.

Weitere Hotelannehmlichkeiten sind der Süßwasserpool in der Außenanlage, eine Sonnenterrasse, Restaurant, Bar und eine Internetecke. Speziell für die sportbegeisterten Überwinterer gibt es die Möglichkeit Fahrräder auszuleihen, Tennis zu spielen, Bogen zu schießen und Boccia oder Volleyball zu spielen. Der exzellente Service und das gastronomische Angebot runden diese Langzeiturlaubsempfehlung ab.